vbwienbaden.at Impressum
Login for applicants

Als größte Regionalbank Österreichs betreibt die VOLKSBANK WIEN AG Filialen in Wien und Umgebung und konzentriert sich auf den optimalen Nutzen für unsere Privatkunden sowie für kleine und mittlere Unternehmen. Die Kundennähe ist ein zentraler Baustein unseres Erfolgs. Gleichzeitig nimmt die VOLKSBANK WIEN AG die Aufgabe als zentrales Geld- und Kreditinstitut und als Zentralorganisation der Kreditinstitute im Volksbankensektor (gem. § 30 a BWG) wahr.

Mitarbeiter/in Meldewesen für Prozessentwicklung und Projekte

Dienstort: Wien

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten in einem Team von Experten und unterstützen bei der Erstellung von aufsichtsrechtlichen Meldungen sowohl auf konsolidierter Einzelinstituts- als auch auf Verbundebene
  • Unterstützung Ihrer Kollegen bei der Abstimmung und Aufbereitung von angelieferten und zur Verfügung gestellten Daten
  • Erstellung von Abweichungsanalysen und Unterstützung bei der Qualitätssicherung der Meldedaten
  • Umsetzung und Integration neuer Meldeanforderungen der nationalen und internationalen Aufsicht
  • Mitwirkung mit bei der Erstellung von organisatorischen Grundlagen/Arbeitsanweisungen aus dem Bereich Meldewesen/Rechnungswesen

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Ausbildung (HAK, Wirtschaftsinformatik oder Vergleichbares)
  • Starke Affinität zu Datenbanken und Programmiersprachen und Sie verfügen über Grundlagenwissen in der Bilanzierung (UGB und IFRS)
  • Kenntnis gängiger Bankprodukte (zB REPOS, Beteiligungen, Wertpapiere, Derivate, etc.)
  • Erfahrung bei der praktischen Umsetzung von Meldewesen-Fragestellungen mit einem Rechenzentrum
  • Verständnis für den Gesamtstreckenverarbeitungsprozess und für Datenintegration im Rahmen der Abbildung komplexer Sachverhalte im Meldewesen (z.B. Double Ledger Problematik, Analyse der Auswirkungen von Datenbank-Änderungen und/oder Front-Office-System Änderungen, …)
  • Verwendung von Datenbanken (ORACLE, Access), Datenmodellen und VBA-Programmierung (MS-Access, MS-Excel)
  • Analytische und konzeptionelle Kompetenz sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Sie arbeiten gerne mit Zahlen, sind kommunikativ, wissbegierig und lernbereit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und Sie arbeiten gerne in Teams

Ihre Bewerbung:

Gestalten Sie mit uns die beste Regionalbank im Osten Österreichs!
Wir unterstützen Sie in Ihrer fachlichen sowie persönlichen Entwicklung durch die gesamte berufliche Laufbahn und garantieren ein KV-Mindestgehalt von Brutto EUR 27.061,16 pro Jahr. Relevante Qualifikationen und Berufserfahrungen werden zusätzlich berücksichtigt.
Überzeugen Sie uns mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) und werden Sie Teil unseres beflügelten Teams! Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich bitte bei:
 
 

VOLKSBANK WIEN AG
Johannes Schedl
http://www.volksbankwien.at/
We use cookies to provide a better user experience. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. OK