HeaderBild
Als größte Regionalbank Österreichs betreibt die VOLKSBANK WIEN AG Filialen in Wien und Umgebung und konzentriert sich auf den optimalen Nutzen für unsere Privatkunden sowie für kleine und mittlere Unternehmen. Die Kundennähe ist ein zentraler Baustein unseres Erfolgs. Gleichzeitig nimmt die VOLKSBANK WIEN AG die Aufgabe als zentrales Geld- und Kreditinstitut und als Zentralorganisation der Kreditinstitute im Volksbankensektor (gem. § 30 a BWG) wahr.

FH-Pflichtpraktikum für den Fachbereich IT-Architektur- und Prozessmanagement

Dienstort: Wien

Ihre Aufgaben:

  • Pflege, Weiterentwicklung und Qualitätssicherung des Prozess- und Architektur-Repositories
  • Erstellung und Qualitätssicherung von IT-Bebauungsplänen, Datenflüssen und Geschäftsprozessen (idR im Rahmen von Projekten)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Präsentationen und Dokumenten
  • Mitarbeit bei der Evaluierung von Software-Lösungen
  • Analyse und Weiterentwicklung der Org/IT-Prozesse

Ihr Profil:

  • Aufrechtes Studium an einer Hochschule
  • Analytische Fähigkeiten und Organisationskompetenz
  • Schnelle Auffassungsgabe und strukturiertes Prozessdenken
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Erfahrungen im Prozessmanagement bzw. der Prozessdokumentation von Vorteil
  • IT-Architekturmanagement-Kenntnisse (TOGAF) von Vorteil
  • BPMN-Kenntnisse, ADONIS- und ADOIT-Kenntnisse von Vorteil

Ihre Bewerbung:

Gestalten Sie mit uns die beste Regionalbank Österreichs!
Wir unterstützen Sie in Ihrer fachlichen sowie persönlichen Entwicklung und es erwartet Sie ein spannendes und lehrreiches Praktikum im Rahmen eines Pflichtpraktikums (Zeitraum 4 - max. 6 Monate) an einer Fachhochschule. (Vollzeitbeschäftigung).
Wir garantieren ein Gehalt von brutto EUR 2.018,97.
Überzeugen Sie uns mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich bitte bei:
VOLKSBANK WIEN AG
Gabriele Girschele
www.volksbankwien.at
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×