HeaderBild
Als größte Regionalbank Österreichs betreibt die VOLKSBANK WIEN AG Filialen in Wien und Umgebung und konzentriert sich auf den optimalen Nutzen für unsere Privatkunden sowie für kleine und mittlere Unternehmen. Die Kundennähe ist ein zentraler Baustein unseres Erfolgs. Gleichzeitig nimmt die VOLKSBANK WIEN AG die Aufgabe als zentrales Geld- und Kreditinstitut und als Zentralorganisation der Kreditinstitute im Volksbankensektor (gem. § 30 a BWG) wahr.

Senior Experte/in für die Governance im Kreditrisikomanagement

Dienstort: Wien

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung der strategischen Ausrichtung und der Prozesseffizienz für das Kreditrisiko des Volksbanken-Verbundes (der Schwerpunkt der Tätigkeit bzw. der Verantwortung liegt dabei in dem Management der Kreditrisiko-Governance)
  • Erarbeitung von Handlungsempfehlungen mit Relevanz für die Steuerung des Kreditrisikos und die Gestaltung von Kreditprozessen
  • Ausarbeitung und Erstellung der dazugehörigen Vorgaben und Regelwerke bzw. Arbeitsrichtlinien in enger Zusammenarbeit mit dem operativen Kreditrisikomanagement für die Kreditinstitute im Volksbankensektor
  • Weiterentwicklung und laufende Aktualisierung der Governance mit Blick auf regulatorische Vorgaben, Verzahnung mit der Geschäftsstrategie und dem internen Kontrollsystem
  • Mitarbeit bei Prozessentwicklungen im Kreditrisikomanagement und relevanten Projekten
  • Entscheidungsvorbereitung bzw. -aufbereitung für gremiale Beschlüsse
  • Qualitätssicherung der Dokumentation und Sicherstellung von Umsetzungsstandards im Volksbanken-Verbund
  • Ansprechpartner in Fragen der Regulatorik und Kreditrisiko-Governance für die Kreditinstitute im Volksbankensektor

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im Bankenumfeld
  • Mehrjährige Berufserfahrung im operativen Kreditrisikomanagement (von Vorteil)
  • Kenntnisse der regulatorischen Rahmenbedingungen für das Risikomanagement in Banken
  • Hohe Kommunikations-, Koordinations- und Beurteilungsfähigkeiten
  • Starke Persönlichkeit mit hoher Eigenverantwortung und Durchsetzungsfähigkeit
  • Hohes Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit und selbständige Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Engagement und überzeugende Präsentationskompetenz

Ihre Bewerbung:

Gestalten Sie mit uns die beste Regionalbank im Osten Österreichs! Wir unterstützen Sie in Ihrer fachlichen sowie persönlichen Entwicklung durch die gesamte berufliche Laufbahn und garantieren ein KV-Mindestgehalt von Brutto EUR 33.904,50 pro Jahr. Relevante Qualifikationen und Berufserfahrungen werden zusätzlich berücksichtigt.
 
Überzeugen Sie uns mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) und werden Sie Teil unseres beflügelten Teams! Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich bitte bei:
 
VOLKSBANK WIEN AG
Johannes Schedl
www.volksbankwien.at
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×